Textfeld: Teilstationäre und ambulante Angebote :

Jugendhilfe Berlin

Unsere Tagesgruppe Pasteurstraße liegt zentral im Bötzowviertel in Prenzlauer-Berg.

Tagesgruppe Pasteurstraße
in Berlin Pankow

Tagesgruppe/Ambulante Hilfen im ALEP-Haus im Märkischen Viertel
in Berlin Reinickendorf

Unsere Tagesgruppe für Schuldistanzierte liegt direkt am Spreeufer in Treptow-Köpenick. Zielgruppe sind Kinder– und Jugendliche, die gegenwärtig den Schulbesuch verweigern.

Tagesgruppe für Schuldistanzierte im Haus Wuhlheide in Berlin Treptow-Köpenick

Textfeld: Seit November 2001 ist unsere Schulstation an der Conrad Schule in Wannsee aktiv. 
Dort leisten wir präventiv ausgerichtete Schulsozialarbeit und arbeiten eng mit Kooperationspartner im Sozialraum zusammen.

Schulstation Dschungel
an der Conrad-Schule 
in Berlin Steglitz-Zehlendorf

Textfeld: Anfang September 2009 startete unser Projekt „Schulbezogene Jugendsozialarbeit“ an der Grundschule an der Peckwisch. 
Mit unserem Angebot der präventiv ausgerichteten Schulsozialarbeit beraten und fördern wir Schülerinnen, Schüler, Familien, Eltern und pädagogisches Schulpersonal.

Schulbezogene Jugendsozialarbeit
an der Grundschule an der Peckwisch in Berlin Reinickendorf

Lernförderung an Berliner Grundschulen im Rahmen des BUT
in Berlin Reinickendorf

Seit Beginn des Schuljahres 2011/2012 bietet ALEP e.V. an zwei Kooperationsschulen Lernförderung im Rahmen des BUT an.

Textfeld: Unsere Tagesgruppen (gem. § 32 SGB VIII)

Das ALEP-Haus im Märkischen Viertel bietet eine Tagesgruppe und Ambulante Hilfen zur Erziehung unter einem Dach.

Textfeld: Schulbezogene Jugendsozialarbeit (gem. § 13 SGB VIII)
Textfeld: Lernförderung im Rahmen des Bildungs– und Teilhabepakets