Links überspringen

Erzieher und Heilerziehungspfleger (m/w/d) für unsere Wohnprojekte in Hohen Neuendorf (S-Bahn-Bereich Berlin)

Stellenangebot Vollzeit

Wir sind ein in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt tätiger freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und suchen für unsere Kinder-Wohnprojekte in der stationären Kinder- und Jugendhilfe in Hohen Neuendorf

2 engagierte Erzieher (staatlich anerkannt / Bachelor) (m/w/d)

oder Heilerziehungspfleger/Innen (m/w/d)

Ab sofort

Das sind Sie

Sie verfügen bereits über erste Erfahrungen im Bereich der stationären Kinder- und Jugendhilfe oder möchten sich zukünftig auf diesen Bereich spezialisieren?

Dann erwartet Sie im Raum Oberhavel (S-Bahn-Bereich nördlich von Berlin) die Möglichkeit, Ihr fachliches Know-how im Rahmen unserer Kinder-Wohnprojekte einzubringen und gemeinsam mit uns auszubauen! Dabei sind Sie nicht allein!

Schwerpunkte Ihrer pädagogischen Arbeit sind

  • Gestaltung des Gruppenalltages Ihrer Kinder-Wohngruppe
  • individuelle Förderung und Bezugsbetreuung
  • Führen von Elterngesprächen
  • Kontaktgestaltung zu allen am Hilfeprozess beteiligten Institutionen (Schulen, Ärzte, Therapeuten etc.)
  • Beobachtung und Dokumentation im Verlauf
  • Planung der Hilfe, Zielformulierung und -überprüfung
  • Ferien- und Freizeitgestaltung

Als Teamplayer profitieren Sie von

  • Gegenseitige Wertschätzung in den Teams
  • regelmäßigen Teamberatungen, Fall- und Teamsupervisionen durch angestellten Psychologen
  • bedarfsgerechten Weiterbildungen, sowohl intern als auch extern
  • strukturierten Arbeitsabläufen, intensive Einarbeitungszeit
  • einer freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • Gestaltungsspielraum durch selbständiges Arbeiten

Rahmen

Sie sind Teil des pädagogischen Kollegiums, das den Verbund gemeinsam ausgestaltet.
Dabei organisieren wir zusammen Feste und Feierlichkeiten und planen jährlich unsere erlebnisreiche Verbundfahrt.

Gehalt gemäß eines hausinternen Lohnstufenmodells.

Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Es besteht die Option auf Weiterbeschäftigung.

Darauf können Sie sich freuen

  • Haus mit Garten, zentrale Lage
  • Gestaltungsspielräume
  • systemisch orientierte Fallarbeit
  • Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich
  • 30 Tage Urlaub
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • attraktive und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • jährliche Sonderzahlungen, vermögenswirksame Leistungen und
    eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Mitarbeit in einem innovativen Verein mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte, bevorzugt per E-Mail an: jobs@alep-ev.de

oder

ALEP e.V., Frau Caroline Ulbrich, Hubertusallee 24, 14193 Berlin

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Bewerbungsunterlagen mit frankiertem Rückumschlag zurücksenden können.